Seminar

Letzte Aktualisierung: 28.06.2021

von fobimarkt Team

Teilen auf

Was bedeutet Seminar? Was ist ein Seminar? Und was hei├čt das?

Ein Seminar ist eine Form der Weiterbildungsmaßnahmen. Das Seminar wird von einem Trainer (auch Seminarleiter) durchgeführt. Die Lernveranstaltung wird meist in kleinen Gruppen abgehalten und vermittelt auf interaktive Weise die Lehrinhalte. Dazu gehören z.B. Übungen, Referate, Diskussionen uns andere Formen des Zusammenarbeitens. Im Anschluss werden dann oft Ergebnispräsentationen abgehalten, um den anderen Kursteilnehmern von den eigenen Erkenntnissen zu berichten.

Für den erfolgreichen Abschluss des Seminars ist in vielen Fällen eine Abschlussarbeit (Seminararbeit) anzufertigen oder eine Klausur abzulegen.

  • Was nehme ich mit zum Seminar?

    Grundsätzlich lohnt sich immer eine Kurze Recherche beim Anbieter des Seminars. In manchen Fällen sind weitere Hilfsmittel angegeben, die zum Seminar mitgebracht werden müssen. In den meisten Fällen aber wird vom Anbieter keine Angabe dazu gemacht. Dann ist es zu empfehlen, sich um die eigene Versorgung mit Essen und Trinken zu kümmern, sofern dies nicht während des Seminars gestellt wird.

  • Wie lange dauert ein Seminar?

    Seminare können sehr unterschiedlich sein. Sowohl die Inhalte, als auch die Zeiten weichen stark voneinander ab. Daher lohnt es sich immer, einen Blick auf die Buchungsbestätigung des Seminars oder die Website des Veranstalters zu werfen. Oft sind Seminare ganztägig, manche gehen über meherer Tage oder sogar Wochen.