berufsbegleitendes Studium

Letzte Aktualisierung: 01.01.2021

von fobimarkt

Teilen auf

berufsbegleitendes Studium

Das berufsbegleitende Studium bietet die Möglichkeit, einen akademischen Abschluss neben dem Beruf zu erlangen. Besonders flexibel ist das berufsbegleitende Studium im Rahmen eines Fernstudiums. Bei einem berufsbegleitendem Präsenzstudium finden die Vorlesungen und Kurse abends, am Wochenende oder in Blockveranstaltungen statt. Ein berufsbegleitendes Studium setzt - anders als ein duales Studium - keine inhaltliche Verbindung von Beruf und Studium voraus. Außerdem wird das arbeitgebende Unternehmen wird im berufsbegleitendem Studium nicht mit einbezogen - den Studierenden werden z.B.(normalerweise) keine Freistellungen von der Arbeit für Präsenzveranstaltungen gewährt.

  • Kann man neben dem Beruf einen Master-Abschluss erlangen?

    Auch für Master-Studiengänge gibt ein ein breites Angebot an berufsbegleitenden Studiengängen. Bei der Wahl des Studiengangs sollte auf Akkreditierungen und die staatliche Anerkennung geachtet werden, damit der zu erzielende Abschluss anerkannt wird. Es kann sowohl der Master of Arts, als auch der Master of Science erlangt werden.

     

  • Wie ist ein berufsbegleitendes Studium zeitlich organisiert?

    Es gibt verschiedene Modelle, die sich je nach Hochschule und Studiengang unterscheiden. Die grundlegenden Varianten sind folgende: Teilzeitstudium, Abendstudium, Studium am Wochenende, Fernstudium. Genauere Informationen können bei den einzelnen Hochschulen eingeholt werden.