„Wie tanze ich mich durchs dynamische Leben“ - Motto: „Leben ist Bewegung!“ (Dr. M. Feldenkrais)

Mit einem größeren Spektrum an kreativen, leichten Bewegungen, Denken und Handeln – auch mit anderen! Motto: „Leben ist Bewegung!“ (Dr. M. Feldenkrais)

Weiterbildungsnummer: F1064

Mehr über die Weiterbildung

Referentin: Ilana Benclowitz (Israel)

Kurszeit: von 09.30 - 18.00 Uhr (2,5 Std. Mittagspause)

Mit einem größeren Spektrum an kreativen, leichten Bewegungen, Denken und Handeln – auch mit anderen!

Motto: „Leben ist Bewegung!“ (Dr. M. Feldenkrais)

Unsere Referentin Ilana Benclowitz wagt eine Kostprobe mit Ihnen, auf einem bunten, vielleicht abenteuerlichen Seitenpfad, etwas weiter zu forschen! Basierend auf ihrer 35-jährigen reichen und vielseitigen Feldenkrais und experimentellen, authentischen Tanzgruppenerfahrung bietet sie diesen Kurs an.

Besonders für diejenigen, die Angst und Hemmungen verspüren, wenn sie alleine schon das Wort Tanz oder etwas mit Musik hören.

Sie verspricht, jeder wird auf seine Art, wie er eben kann und will, mit ihren Anregungen und der Begleitung, mit dem „Gewürz“ variierter Musik oder ohne Musik und anderen Vorschlägen zu einem vielfältigerem sich akzeptierenden und authentischen Körperbild und Selbstbild gelangen.

Danach heißt es: „Wer bin ich auch noch!!!“

Endlich gibt es mal keine Fehler und es ist alles erlaubt!

Dies ist eine Chance, sich nochmal anders, innerlich „anklingen“ zu lassen und so vielleicht seine vergrabenen Sehnsüchte und Gefühle zu einem Ausdruck zu verhelfen. Danach geht es im körperlichen, individuellen „zu Hause“ beschwingt und inspiriert nach Hause.

Viele berichten, egal mit welcher Stimmung sie ankamen oder welche Probleme sie mitgebracht haben, sie fühlten sich nach improvisiertem Bewegen und Tanzen immer besser. Sich überraschen lassen und witzig oder ernst forschend und spielerisch neues bei sich entdecken!

Bewertungen anderer Teilnehmer

Veranstaltungen

  • 29.05.2022 bis 29.05.2022 (PV1076) Präsenzveranstaltung

    Kurszeit: von 09.30 - 18.00 Uhr (2,5 Std. Mittagspause)

    140,00 € keine MwSt.

Für Berufe

  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Sporttherapie
  • Masseure & Medizinische Bademeister

Weitere Zielgruppen

  • Interessierte

Mehr über die Weiterbildung

Referentin: Ilana Benclowitz (Israel)

Kurszeit: von 09.30 - 18.00 Uhr (2,5 Std. Mittagspause)

Mit einem größeren Spektrum an kreativen, leichten Bewegungen, Denken und Handeln – auch mit anderen!

Motto: „Leben ist Bewegung!“ (Dr. M. Feldenkrais)

Unsere Referentin Ilana Benclowitz wagt eine Kostprobe mit Ihnen, auf einem bunten, vielleicht abenteuerlichen Seitenpfad, etwas weiter zu forschen! Basierend auf ihrer 35-jährigen reichen und vielseitigen Feldenkrais und experimentellen, authentischen Tanzgruppenerfahrung bietet sie diesen Kurs an.

Besonders für diejenigen, die Angst und Hemmungen verspüren, wenn sie alleine schon das Wort Tanz oder etwas mit Musik hören.

Sie verspricht, jeder wird auf seine Art, wie er eben kann und will, mit ihren Anregungen und der Begleitung, mit dem „Gewürz“ variierter Musik oder ohne Musik und anderen Vorschlägen zu einem vielfältigerem sich akzeptierenden und authentischen Körperbild und Selbstbild gelangen.

Danach heißt es: „Wer bin ich auch noch!!!“

Endlich gibt es mal keine Fehler und es ist alles erlaubt!

Dies ist eine Chance, sich nochmal anders, innerlich „anklingen“ zu lassen und so vielleicht seine vergrabenen Sehnsüchte und Gefühle zu einem Ausdruck zu verhelfen. Danach geht es im körperlichen, individuellen „zu Hause“ beschwingt und inspiriert nach Hause.

Viele berichten, egal mit welcher Stimmung sie ankamen oder welche Probleme sie mitgebracht haben, sie fühlten sich nach improvisiertem Bewegen und Tanzen immer besser. Sich überraschen lassen und witzig oder ernst forschend und spielerisch neues bei sich entdecken!