• Schnelle Suche

  • Übersichtlicher Vergleich

  • Einfache Buchung

Kinder erleben Stress oft schon früh in ihrer Kindheit – die Ausbildung zum Stressmanagement Trainer für Kinder setzt genau da an. Vermittle kindgerechte Entspannungsmethoden und erkenne Belastungen bereits bei den Kleinen.

Mit der Ausbildung zum Stressmanagement Trainer für Kinder weißt Du: Stress gibt es nicht nur bei Erwachsenen. Denn auch Kinder sind immer mehr davon betroffen und fühlen sich den häufig hohen Ansprüchen in Kindergarten, Schule und Alltag nicht au...

Mit der Ausbildung zum Stressmanagement Trainer für Kinder weißt Du: Stress gibt es nicht nur bei Erwachsenen. Denn auch Kinder sind immer mehr davon betroffen und fühlen sich den häufig hohen Ansprüchen in Kindergarten, Schule und Alltag nicht ausreichend gewachsen. Im heutigen stressigen Alltag sind Kinder oft nervös, gereizt oder ängstlich. Dabei ist das innere Gleichgewicht für Kinder ebenso wichtig wie für Erwachsene und schützt sie vor gesundheitlichen Beeinträchtigungen.

In dieser Ausbildung vermitteln wir Dir Konzepte zur Prävention des Stressempfindens und dessen Auswirkungen auf die Kleinen. Du erweiterst Dein Know-how als Trainer und Coach durch Wissen über die Stressverarbeitung bei Kindern sowie Kompetenzen in der kindgerechten Vermittlung von Übungen. Mit bestehenden Erfahrungen in gängigen Entspannungsmethoden, wie dem Autogenen Training und/oder der Progressiven Muskelrelaxation, baust Du in dieser Ausbildung Deine Fertigkeiten als Coach in Sachen Stressmanagement aus. Neben der organisatorischen Durchführung von Stressmanagement-Kursen für Kinder erhält auch die Zusammenarbeit mit den Eltern Beachtung, um den späteren Transfer in den Alltag gewährleisten zu können.

Die Kombination von Entspannungsübungen mit multimodalem Stressmanagement Training sichert Dir den beruflichen Erfolg als Trainer für Kinder und Ansprechpartner für Eltern. Unterstütze Kinder zukünftig dabei, mit Stress umgehen zu können und so die vielfältigen Anforderungen im Alltag und in der Schule besser zu bewältigen. Die Kinder in Deinen Kursen lernen Belastungen zu erkennen und Maßnahmen für die Verarbeitung von Stress anzuwenden.

Das in dieser Ausbildung vermittelte Präventionsprogramm lässt sich als eigenständiger Kurs durchführen und eignet sich weiterhin hervorragend für den Einsatz im Bereich des schulischen Settings. Das Zertifikat im Anschluss ermöglicht Dir die Durchführung von Präventionskursen, die von den Krankenkassen anerkannt werden. Dazu erhältst Du unser zertifiziertes Kurskonzept sowie alle Informationen zur Beantragung dieser Zulassung in unserer Ausbildung. Damit kannst Du im Präventionsbereich als Entspannungstrainer für Kinder in der Altersklasse von 8-12 Jahren arbeiten und zukünftig Kurse anbieten, die von den Krankenkassen bis zu 100 % übernommen werden.