• Schnelle Suche

  • Übersichtlicher Vergleich

  • Einfache Buchung

Sportphysiotherapie 150 UE | 150 FP

Ausbildung zum Sportphysiotherapeuten (inkl. Prüfung)

Ausbildung zum Sportphysiotherapeuten (inkl. Prüfung)

Ausbildung zum Sportphysiotherapeuten (inkl. Prüfung)

DOSB anerkannt als Eingangsvoraussetzung zur Weiterbildung zum Sportphysiotherapeuten des DOSB

Kursinhalte:

Funktionelle Anatomie, Arthrokinematik, Sportmedizinische Untersuchungsmethoden

  • Sportmedizin
  • praktische Sportphysiotherapie, Massage, Elektrotherapie
  • Sportpsychologie
  • Sportverletzungen der verschiedenen Körperregionen und Behandlungschemata
  • Sonderformen der Massage
  • Tapen, funktionelle Verbände, Kinesiotaping
  • Sporternährung, Alternativmedizin im Sport, etc.
  • Alternativmedizin im Sport
  • Trainingslehre, Leistungsdiagnostik
  • Sportosteopatische Einblicke

Referenten:

Dr. Dr. Hartmut Pape , Orthopäde am Olympiastützpunkt Köln/Bonn/Leverkusen

Rainer Sieven , Physiotherapeut, Masseur und med. Bademeister, Dipl. Sportlehrer, Sportphysiotherapeut Lizenz DOSB , Betreuer von Kader- und Nationalmannschaften, Sportphysiotherapeut Bundesligateams, verantwortlicher Kursleiter

Dr. Oliver Heine , Dipl. Sportlehrer OSP Köln/BonnLeverkusen, Leistungsdiagnostiker

Jan Falzmann , Physiotherapeut, Sportphysiotherapeut Lizenz DOSB Sportphysio der Wasserball-Nationalmannschaft Chefsportphysiotherapeut NLZ Hannover 96

Jutta Rozek , Physiotherapeutin, Sportphysiotherapeut Lizenz DOSB, Sportphysiotherapeutin des deutschen Behindertensportverbandes

Markus Flemming , Sportpsychologe, Lehrstabsmitglied DOSB, Sportpsychologe des DEV

und Team der FA Plesch

Veranstaltungen

Bewertungen anderer Teilnehmer

Weiterbildungsnummer: F4198