• Schnelle Suche

  • Übersichtlicher Vergleich

  • Einfache Buchung

Prüfungsvorbereitung für Kaufmann:frau für Büromanagement mit Office 2016 - Beruflich weiter durch BildungWochenendkurs

27831F24 Prüfungsvorbereitung für Kaufmann:frau für Büromanagement mit Office 2016 - Wochenendkurs Untertitel: Vorbereitung auf den 1. Teil der gestreckten Abschlussprüfung - Bremerhaven Inhalt:   Prüfungsvorbereitung f&

27831F24

Prüfungsvorbereitung für Kaufmann:frau für Büromanagement mit Office 2016 -

Wochenendkurs

Untertitel:

Vorbereitung auf den 1. Teil der gestreckten Abschlussprüfung - Bremerhaven

Inhalt:

 

Prüfungsvorbereitung für Kaufleute für Büromanagement: 1. Teil

 

Die Abschlussprüfung findet gemäß der gültigen Ausbildungsverordnung für Kaufleute für Büromanagement in gestreckter Form als Teil 1 und  Teil 2 statt. 

 

Teil 1 der Abschlussprüfung - Informationstechnisches Büromanagement - erfolgt in der Mitte der Ausbildung und erstreckt sich auf die in der Ausbildungsverordnung für die ersten 15 Monate genannten Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten sowie auf den im Berufsschulunterricht zu vermittelnden Lehrstoff, soweit er für die Berufsausbildung wesentlich ist.

 

Der Prüfling soll nachweisen, dass er in der Lage ist, im Rahmen eines ganzheitlichen Arbeitsauftrages Büro- und Beschaffungsprozesse zu organisieren und kundenorientiert zu bearbeiten; dabei soll er nachweisen, dass er unter Anwendung von Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulationsprogrammen recherchieren, dokumentieren und kalkulieren kann. Außerdem sollen berufstypische Aufgaben schriftlich computergestützt bearbeitet werden können.

 

Der EDV-Unterrichtsstoff in Word und Excel wird anhand von vergangenen Prüfungsaufgaben geübt und wiederholt. Sie werden gezielt auf die Abschlussprüfung und deren Prüfungstechniken vorbereitet.

 

Dozent :

Christian Petermann

ton class="btn" id="addtobasket" onclick="window.open('', 'wksave', 'width=1,height=1,left=0,top=0'); anm.submit();" >Zum Warenkorb hinzufügen

Veranstaltungen

Bewertungen anderer Teilnehmer

Weiterbildungsnummer: F5156