• Schnelle Suche

  • Übersichtlicher Vergleich

  • Einfache Buchung

Physiopathisches Stimmkonzept: Sprachentwicklung bei Schädelasymmetrien in der Logopädie

Bei sog. KISS-Kindern treten häufig Probleme in der Sprachentwicklung im Zuge einer generellen Entwicklungsverzögerung auf. Während die logopädische Arbeit darin besteht, der Sprachentwicklungsverzögerung entgegen zu wirken, um der altersgerechten Sp...

Inhalte: Anatomie und Physiologie - Erklärung der einzelnen Schädelknochen mit Suturen Befund (Anamnese, Inspektion, Palpation) Behandlung: - Sensibilisierung der Finger zum Fühlen und Wahrnehmen lebendiger, anatomischer Strukturen - Schädelknochenrestriktionen - Schädelasymmetrien - Mobilisation der einzelnen Schädelknochen - Weichteiltechniken -> Releasetechniken zur Muskelentspannung - Handling - Kindgerechtes Handling (vom Heben, Tragen bis zur Behandlung) Symptome, Risikofaktoren - Zusammenhang KISS Symptomatik und evtl. ADHS, Lernproblematik Indikationen, Kontraindikationen Fallbeispiele (Fotos, Videos)

Veranstaltungen

Bewertungen anderer Teilnehmer

Weiterbildungsnummer: F2385