• Schnelle Suche

  • Übersichtlicher Vergleich

  • Einfache Buchung

In dieser Ausbildung zum Osteoporose-Trainer lernst Du, wie man mit der richtigen Bewegung Osteoporose präventiv bekämpfen kann. Mit dieser Spezialisierung im Seniorensport bist Du der Experte in Sachen Prävention und Training bei Osteoporose.

Mit dieser Ausbildung wirst Du zum Experten in Sachen Sport bei Osteoporose. Sport und Bewegung sind gesund, das ist bekannt. Doch was ist, wenn Deine älteren Kunden mit Erkrankungen wie Osteoporose zu kämpfen haben? Dann ist Bewegung ein absolute...

Mit dieser Ausbildung wirst Du zum Experten in Sachen Sport bei Osteoporose. Sport und Bewegung sind gesund, das ist bekannt. Doch was ist, wenn Deine älteren Kunden mit Erkrankungen wie Osteoporose zu kämpfen haben? Dann ist Bewegung ein absolutes Muss! Als Osteoporose-Trainer weißt Du genau, welche körperlichen Aktivitäten Deinen Kunden helfen, um sich vor diesem Knochenschwund zu schützen.

Die Ausbildung als Osteoporose-Trainer vermittelt umfangreiches Wissen über die Anatomie, das Krankheitsbild der Osteoporose sowie besondere Einflussfaktoren, wie Ernährung und sporttherapeutische Methoden. Erlerne in dieser Ausbildung zum Osteoporose-Trainer Übungen für intensives Krafttraining und Gymnastizierung speziell für diese Zielgruppe. Erweitere Deine Kompetenzen um wirkungsvolle Möglichkeiten, um auf Osteoporose sowohl präventiv als auch bewegungstherapeutisch Einfluss zu nehmen. Durch die Einweisung in ein Kursprogramm bist Du sofort in der Lage, als Osteoporose-Trainer zu starten. Besonders in Gesundheitssportvereinen und im Rehabilitationssport bietet Dir diese Ausbildung viele Einsatzmöglichkeiten als Osteoporose-Trainer.

In dieser Ausbildung erhältst Du mit dem Abschluss ein Zertifikat, welches Dir ermöglicht, bei entsprechender Grundqualifikation zukünftig Präventionskurse anzubieten, die bei den Krankenkassen anerkannt sind. Dazu bekommst Du unser zertifiziertes Kurskonzept sowie alle Informationen zur Beantragung dieser Zulassung.

Wichtiger Hinweis: Seit dem 01.01.2023 ist der Erwerb von „ § 20-Fachpraktische Kompetenzen “ ausschließlich in Präsenz möglich. Die „ § 20-Programmeinweisung “ kann in Präsenz und im Livestream erfolgen.