• Schnelle Suche

  • Übersichtlicher Vergleich

  • Einfache Buchung

Osteopathische Kinesiologie

Inhalt Zusammenhänge verstehen - effektiv behandeln   In diesem Kurs erlernen Sie sofort umsetzbare, hilfreiche Techniken aus dem Bereich Applied Kinesiology / Angewandte Kinesiologie für die tägliche Arbeit am Patienten. Ein Sch...

Inhalt

Zusammenhänge verstehen - effektiv behandeln

 

In diesem Kurs erlernen Sie sofort umsetzbare, hilfreiche Techniken aus dem Bereich Applied Kinesiology / Angewandte Kinesiologie für die tägliche Arbeit am Patienten. Ein Schwerpunkt des Kurses ist der KINESIOLOGISCHE MUSKELTEST als Bio-Feedback-Methode zur Erleichterung des clinical reasoning-Prozesses. Sie lernen Funktionskreise kennen, verstehen Zusammenhänge und steigern die Wirksamkeit ihrer therapeutischen Arbeit. Störfelder (Narben, Zähne, viscerale Projektionen) können kinesiologisch aufgedeckt und bearbeitet werden. Der Dozent unterrichtet effektive Kinesiologie, die sich in der physiotherapeutischen und osteopathischen Arbeit bewährt und Ihren Praxisalltag bereichert.

 

Inhalte:

  • kinesiologischer Test
  • Funktionskreise: WS-Muskel-Meridian-Organ Beziehungen
  • myofasziale Bahnen
  • Chapman-Zonen
  • neurovaskuläre Reflextechniken
  • Akupressurpunkte
  • Störfeld-Analyse
  • Behandlungsmöglichkeiten bei "Problempatienten"
  • Kinesiologie in der Manuellen Therapie und der Osteopathie

 

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Heilpraktiker, Masseure, Ärzte

Übersicht

Unterrichtseinheiten 15
Seminargebühr 225 €
Referent/in

Lehrteam FAMP Armin Neumeier

Termine

Fr 30.06.2023 09:00 Uhr - 17:30 Uhr
Sa 01.07.2023 09:00 Uhr - 14:00 Uhr
zur Anmeldung Zurück

Veranstaltungen

Bewertungen anderer Teilnehmer

Weiterbildungsnummer: F2106