• Schnelle Suche

  • Übersichtlicher Vergleich

  • Einfache Buchung

Phase B und Phase C beschreibt einen Zustand von Patienten. Sie sind in Rehabilitationskliniken, Pflegeheimen oder werden zu Hause betreut.

Phase B und Phase C beschreibt einen Zustand von Patienten. Sie sind in Rehabilitationskliniken, Pflegeheimen oder werden zu Hause betreut.

Inhalt dieser Weiterbildung

Phase B und Phase C beschreibt einen Zustand von Patienten. Sie sind in Rehabilitationskliniken, Pflegeheimen oder werden zu Hause betreut.

Die Arbeit mit dieser Patientengruppe fordert uns Therapeuten auf unterschiedliche Weise. Die Störungsbilder der Patienten sind vielfältig und komplex und die Angehörigen sind hilflos.

Die Inhalte dieses Seminares sind lösungsorientiert. So stehen neben einem Überblick über die verschiedenen Störungsbilder folgende Inhalte im Programm:

  • "Mussaktivitäten", die Wege offen halten
  • Lagewechsel und Lagerungsmöglichkeiten
  • der Umgang mit Wahrnehmungsstörungen
  • der Umgang mit Kanülen
  • erkennen und fördern von Ressourcen
  • Überblick der Kontrakturbehandlung mit BTX und redressierenden Gipsen
  • Evaluation der Fortschritte des Patienten mit Hilfe der EFA (Early Funktional Abilities)
  • Umgang mit Angehörigen

Veranstaltungen

Bewertungen anderer Teilnehmer

Weiterbildungsnummer: F4824