• Schnelle Suche

  • Übersichtlicher Vergleich

  • Einfache Buchung

Neuro upgrade - evidence based, leitlinienorientiert und praxisnah - Teil 12 - Querschnittslähmung

Neuro upgrade - evidence based, leitlinienorientiert und praxisnah

Inhalt dieser Weiterbildung

Neuro upgrade - evidence based, leitlinienorientiert und praxisnah

Diese Seminarreihe setzt sich aus mehreren Seminaren zu zentralen Themen des neurologischen Praxisalltages zusammen die einzeln oder als Paket gebucht werden können.

Alle Seminare haben theoretische und praktische Inhalte, vermitteln den neusten Wissensstand und geben dir konkrete Ideen für die Umsetzung in die Praxis.

Störungsbildspezifische Seminare

  • Clinical Reasoning: Befund, Therapie- und Trainingsplan für verschiedene Patientengruppen
  • Ataxie
  • Spastik
  • Wahrnehmungsstörungen wie Apraxie, Neglect, Pushen
  • Obere Extremität im neurologischen Praxisalltag
  • Gangrehabilitation im neurologischen Praxisalltag
  • MTT im neurologischen Praxisalltag
  • Schwindel und Gleichgewichtsstörungen

Krankheitsbildspezifische Seminare

  • Schlaganfall
  • Morbus Parkinson
  • Querschnittlähmung
  • Amyotrophe Lateralsklerose
  • Demenz

Wenn du alle Seminare besucht hast, bekommst du ein zusätzliches Zertifikat Neuro upgrade.

12. Thema - Querschnittslähmung

Selbst Patienten mit einer hohen Querschnittslähmung im Bereich C5 und C6 können trotz massiver körperlicher Einschränkungen einen selbstständigen Transfer vom Rollstuhl ins Bett und umgekehrt erlernen. Auch Autofahren ist für sie möglich.

  • wesentliche Therapieinhalte wie Training der vorhandenen Muskulatur und Sekundärprophylaxe
  • Transfers
  • Laufbandtraining
  • Training auf dem Lokomaten
  • Training auf dem Crosstrainer
  • Exo-Skelett
  • Hilfsmittel

Veranstaltungen

Bewertungen anderer Teilnehmer

Weiterbildungsnummer: F4878