• Schnelle Suche

  • Übersichtlicher Vergleich

  • Einfache Buchung

Logopädie bei Morbus Parkinson

Info: Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmer*innen einen Einblick in die Parkinsonkrankheit zu geben; sie erhalten eine umfassende Einführung in die Theorie und Praxis der logopädischen Diagnostik und Therapie bei M. Parkinson anhand eines eigenen

Info: Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmer*innen einen Einblick in die Parkinsonkrankheit zu geben; sie erhalten eine umfassende Einführung in die Theorie und Praxis der logopädischen Diagnostik und Therapie bei M. Parkinson anhand eines eigenen Konzeptes mit Übungen zur Sprechstimme, die sich in der jahrelangen praktischen Arbeit mit Parkinsonbetroffenen bewährt haben.

Lernergebnis und Kompetenz: Die Teilnehmenden

- kennen die Grundlagen der Parkinsonkrankheit,

- können den Einfluss der Kardinalsymptome auf das Sprechen und Schlucken beurteilen,

- kennen die Parkinson-Dysarthrophonie mit den spezifischen Symptomen und den Symptomverlauf im Rahmen der Krankheitsprogredienz,

- kennen die Logopädische Diagnostik bei M. Parkinson ("Hamburger Logopädie-Screening: M. Parkinson" (C. Gebert, 2007)

- erfahren etwas über die Logopädische Therapie bei M. Parkinson (Grundsätze, Ziele, Inhalte),

- erlernen und kennen ein Training der Sprechstimme bei M. Parkinson mit spezifischen Übungen,

- erhalten Protokolle und Übungsmaterialien,

- erproben die Übungen im Rahmen der praktischen Durchführung unter Anleitung,

- haben Wissen über parkinsonspezifische Fachliteratur.

Methode: - Impulsvorträge

- Demonstration und angeleitetes Üben (in Zweiergruppen)

Hinweis: Kein LSVT-Seminar!

Anmeldebedingungen: Bildungsurlaub nach BiUrlG möglich.

Zielgruppe: Logopäd*innen, Sprachtherapeut*innen

Status:

Kursnr.: 22-E085

Beginn: Sa. , 24.09.2022, 09:00

Kurstage: 1

Kursort: Ev. Geriatriezentrum Berlin, Hörsaal, 2. Obergeschoss, Reinickendorfer Straße 61 13347 Berlin

Gebühr: für Mitarbeitende der Johannesstift Diakonie ohne Seminargebühren (inkl. MwSt.) , 169,00 € (Externe)

Veranstaltungen

Bewertungen anderer Teilnehmer

Weiterbildungsnummer: F2848