• Schnelle Suche

  • Übersichtlicher Vergleich

  • Einfache Buchung

Infektionserkrankungen in der Geriatrie

Info: Infektionen im Alter führen sehr oft zur Krankenhauseinweisung. Geriatrische Patient*innen haben durch chronische Erkrankungen und Immobilität ein stark erhöhtes Risiko, an schweren Infektionen zu erkranken. Infektionserkrankungen sind nach wie

Info: Infektionen im Alter führen sehr oft zur Krankenhauseinweisung. Geriatrische Patient*innen haben durch chronische Erkrankungen und Immobilität ein stark erhöhtes Risiko, an schweren Infektionen zu erkranken. Infektionserkrankungen sind nach wie vor eine der Hauptursachen für Morbidität und Mortalität im Alter.

Charakteristisch für Infektionen bei älteren Menschen ist die atypische klinische Präsentation. Entzündungszeichen wie Leukozytose fehlen häufig, auch ein Fieberanstieg tritt nicht unbedingt auf. Unklare Verwirrtheitszustände können ebenfalls durch Infektionen ausgelöst sein.

Eine weitere häufige bakterielle Infektion ist der Harnwegsinfekt. Durch das besondere Keimspektrum ist die Therapie von Harnwegsinfekten nicht zu unterschätzen. Nicht selten führen diese Infektionen zu Komplikationen und somit zur Verlängerung von Krankenhausaufenthalten.

Infektionen, die in Zusammenhang mit dem Aufenthalt in einem Krankenhaus oder Pflegewohnheim stehen, sogenannte nosokomiale Infektionen, stellen alle Beteiligten vor eine große Herausforderung. Nicht zuletzt wegen der Zunahme des Anteils resistenter Bakterien erfordert die Vermeidung solcher Komplikationen besondere Aufmerksamkeit.

Lernergebnis und Kompetenz: Die Teilnehmenden

- kennen die Besonderheiten relevanter Stoffwechselerkrankungen,

- kennen atypische Symptome,

- können Wissen individualisiert und differenziert anwenden.

Methode: - Impulsvorträge

- Fallbeispiel

- Diskussionen

Anmeldebedingungen: Bildungsurlaub nach BiUrlG möglich.

Zielgruppe: Pflegende

Status:

Kursnr.: 22-E054

Beginn: Mo. , 17.10.2022, 09:00

Kurstage: 1

Kursort: Ev. Geriatriezentrum Berlin, Hörsaal, 2. Obergeschoss, Reinickendorfer Straße 61 13347 Berlin

Gebühr: 119,00 € (inkl. MwSt.) , 119,00 € (Externe)

Veranstaltungen

Bewertungen anderer Teilnehmer

Weiterbildungsnummer: F2816