Faszien in Bewegung - Ein ganzheitliches gruppenorientiertes Trainingsprogramm

Diese Fortbildung vermittelt sowohl die neusten theoretischen Grundeinsichten zum Faszientraining, als auch eine umfassende Auswahl an praktischen Übungen, die sowohl in der Therapie als auch im Alltag.

Weiterbildungsnummer: F1037

Mehr über die Weiterbildung

Referentin: Mareike Lange

Kurszeiten: täglich von 09.00 - 17.00 Uhr

Rückenschulrefresher nach den Richtlinien der KddR

Inhalt:

  • Fakten aus der Wissenschaft zum Thema Faszien - die "Faszien-Pioniere"
  • Die Grundlagen des Faszientrainings innovativ in der Praxis einsetzen
  • Das Faszientraining - Training der Nachhaltigkeit und Achtsamkeit
  • Anregungen und Hilfestellungen für ein sinnvolles Faszientraining für verschiedene Zielgruppen mit und ohne Hilfsmittel

Diese Fortbildung vermittelt sowohl die neusten theoretischen Grundeinsichten zum Faszientraining, als auch eine umfassende Auswahl an praktischen Übungen, die sowohl in der Therapie als auch im Alltag oder ins sportliche Workout integrierbar sind. Neben "Basic-Übungen" werden sog. Fascial-Flows aufgezeigt, die gezielt das Faszien Netzwerk trainieren und beeinflussen können. Im praktischen Training werden viele verschiedene Praxisimpluse vermittelt und auf verschiedene Zielgruppen und Anwendungsgebiete übertragen. In diesem Teil der Fortbildung werden Soft-Tools und das eigene Körpergewicht sinnvoll miteinander in Verbindung gebracht. Altbewährte und neue Übungen werden durch gezielte, neue Impulse zu einem effektiven Faszientraining abgewandelt. Mit viel neuem theoretischen Input und viel Spaß und Aktion in der Praxis, bekommt jeder Teilnehmer einen umfangreichen Einblick in die "Welt der Faszien".

Bitte bringen Sie Sportschuhe, ein Handtuch und Schreibutensilien mit.

Bewertungen anderer Teilnehmer

Veranstaltungen

  • 29.01.2022 bis 30.01.2022 (PV1040) Präsenzveranstaltung

    Kurszeiten: täglich von 09.00 - 17.00 Uhr

    210,00 € keine MwSt.

Für Berufe

  • Physiotherapie
  • Masseure & Medizinische Bademeister
  • Gymnastiklehrer
  • Trainerberufe

Mehr über die Weiterbildung

Referentin: Mareike Lange

Kurszeiten: täglich von 09.00 - 17.00 Uhr

Rückenschulrefresher nach den Richtlinien der KddR

Inhalt:

  • Fakten aus der Wissenschaft zum Thema Faszien - die "Faszien-Pioniere"
  • Die Grundlagen des Faszientrainings innovativ in der Praxis einsetzen
  • Das Faszientraining - Training der Nachhaltigkeit und Achtsamkeit
  • Anregungen und Hilfestellungen für ein sinnvolles Faszientraining für verschiedene Zielgruppen mit und ohne Hilfsmittel

Diese Fortbildung vermittelt sowohl die neusten theoretischen Grundeinsichten zum Faszientraining, als auch eine umfassende Auswahl an praktischen Übungen, die sowohl in der Therapie als auch im Alltag oder ins sportliche Workout integrierbar sind. Neben "Basic-Übungen" werden sog. Fascial-Flows aufgezeigt, die gezielt das Faszien Netzwerk trainieren und beeinflussen können. Im praktischen Training werden viele verschiedene Praxisimpluse vermittelt und auf verschiedene Zielgruppen und Anwendungsgebiete übertragen. In diesem Teil der Fortbildung werden Soft-Tools und das eigene Körpergewicht sinnvoll miteinander in Verbindung gebracht. Altbewährte und neue Übungen werden durch gezielte, neue Impulse zu einem effektiven Faszientraining abgewandelt. Mit viel neuem theoretischen Input und viel Spaß und Aktion in der Praxis, bekommt jeder Teilnehmer einen umfangreichen Einblick in die "Welt der Faszien".

Bitte bringen Sie Sportschuhe, ein Handtuch und Schreibutensilien mit.