• Schnelle Suche

  • Übersichtlicher Vergleich

  • Einfache Buchung

Im Seminar lernst du die Pflegekultur und die Grundlagen des Ansatzes von Tom Kitwood kennen.

Die Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz gehört zu den größten Herausforderungen in der heutigen Zeit. Das Pflege- und Betreuungspersonal steht im Umgang mit den oft unerklärlichen Verhaltensweisen und Gefühlsausbrüchen Demenzerkrankter vor einer schwierigen Aufgabe. Tom Kitwood hat für den

Inhalt dieser Weiterbildung

Die Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz gehört zu den größten Herausforderungen in der heutigen Zeit. Das Pflege- und Betreuungspersonal steht im Umgang mit den oft unerklärlichen Verhaltensweisen und Gefühlsausbrüchen Demenzerkrankter vor einer schwierigen Aufgabe. Tom Kitwood hat für den Umgang mit Dementen einen ganzheitlichen Ansatz entwickelt. In der personenzentrierten Pflege nach Tom Kitwood wird der Alltag von Menschen mit Demenz normal, familiär und ressourcenorientiert gestaltet. Der betroffene Mensch wird nicht als krank, sondern als Menschen mit speziellen Bedürfnissen und Fähigkeiten gesehen.

Im Seminar lernst du die Pflegekultur und die Grundlagen des Ansatzes von Tom Kitwood kennen. Zudem erfährst du durch zahlreiche Beispiele, wie sich die Theorie durch Supervision, Fallbesprechungen und individuellen Maßnahmen in der Praxis umsetzen lässt.

Inhalt

  • Konzept und Grundlagen der personenzentrierten Pflege nach Kitwood
  • Ursachen für Verhaltensweisen von Menschen mit Demenz
  • Entwicklung von Handlungsmöglichkeiten
  • Demenz und Personsein
  • Möglichkeiten positiver Interaktion/Personenarbeit
  • Beziehungsgestaltung als zentrale Rolle
  • Umsetzung des Konzepts in die Praxis

Dein gesamtes Team hat Interesse an dieser Fortbildung? Gern erstellen wir dir ein individuelles Angebot für eine Inhouse-Schulung.

Die angegebenen Fortbildungspunkte gelten für: für Pflegefachkräfte