• Schnelle Suche

  • Übersichtlicher Vergleich

  • Einfache Buchung

In diesem Seminar lernst du die Grundlagen der Biografiearbeit kennen und erarbeitest gemeinsam mit der Referentin, was Biografiearbeit im Pflegealltag ...

Jede Lebensgeschichte, jede Biografie, jede Lebensrückschau ist einzigartig und unverwechselbar. Sie ist unverzichtbarer Bestandteil der Lebensbegleitung älterer Menschen. Verschiedene Höhen und Tiefen im Leben eines Menschen beeinflussen und prägen seine Entwicklung und sein Verhalten. Biographiear

Inhalt dieser Weiterbildung

Jede Lebensgeschichte, jede Biografie, jede Lebensrückschau ist einzigartig und unverwechselbar. Sie ist unverzichtbarer Bestandteil der Lebensbegleitung älterer Menschen. Verschiedene Höhen und Tiefen im Leben eines Menschen beeinflussen und prägen seine Entwicklung und sein Verhalten. Biographiearbeit ist ein Verfahren der aktivierenden Pflege, das dem Pflegepersonal helfen soll, individuell auf die Bedürfnisse, Gewohnheiten der Klienten einzugehen. Es ermöglicht ein tieferes Pflegeverständnis und einen differenzierten Umgang mit den Klienten, und kann so den Pflegealltag erleichtern.

In diesem Seminar lernst du die Grundlagen der Biografiearbeit kennen und erarbeitest gemeinsam mit der Referentin, was Biografiearbeit im Pflegealltag bedeutet und welche Methoden für eine sinnvolle Tagesgestaltung, individuelle Betreuung und Aktivierung für Senioren mit und ohne Demenz in Frage kommen können.

Neben einem theoretischen Teil steht die Freude am kreativen Tun und ihrer eigenen Biografie im Vordergrund. Du erfährst, wie Biografiearbeit das Leben nicht nur eines alten Menschen in positiver Weise beeinflussen und seine Kommunikation und Selbstachtung gefördert und gestärkt werden können. Du lernst verschiedene Teilaspekte von Biografien sowie die Arbeit mit Bildbänden kennen und erstellst deinen persönlichen Zeitstrahl.

Publikationen

  • Kunst im Alter, Leben, Pro Alter, März/April 2012
  • Hier läuft der Tag vorbei ins Meer, artfokus®Verlag, Berlin 2010

Veranstaltungen

Bewertungen anderer Teilnehmer

Weiterbildungsnummer: F4571