• Schnelle Suche

  • Übersichtlicher Vergleich

  • Einfache Buchung

Basale Stimulation® - Grundkurs in Hamburg und in Bayern

Das Konzept der Basale Stimulation® beinhaltet Angebote für Menschen mit Wahrnehmungs- und Aktivitätsstörungen (z.B. kranke, immobile, desorientierte oder somnolente Menschen). Das Ziel ist die Begleitung dieser Menschen in der Steigerung ihre Kom

- Einführung in die Grundlagen der Basalen Stimulation® (Philosophie, Geschichte, Wahrnehmungsbereiche, Beziehungsgestaltung) - Vorstellung der zentralen Ziele der Basalen Stimulation® - Vorstellung der verschiedenen Wahrnehmungsbereiche mit Schwerpunkt auf den Somatischen, Vestibulären, und Vibratorischen (verschiedene Angebote zur besseren Körperorientierung über Berührung und Bewegung (z.B. Waschungen, ASE, Lagerungen), Anwendung von Vibrationen und Angebote zur vestibulären Stimulation, bei Patienten mit unterschiedlichem Wachheitsgrad - Eigenerfahrung zu den verschiedenen Stimulationsmöglichkeiten (in Selbsterfahrung, Partnerarbeit und Gruppenarbeiten) Kurseinheiten 24,00 UE á 45 min Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung können Fortbildungspunkte angerechnet werden.

Veranstaltungen

Bewertungen anderer Teilnehmer

Weiterbildungsnummer: F2564