Aquafitness©P&S

Beim Aquafitness© P&S handelt es sich um ein spezifisches Ganzkörpertraining, welches im Flachwasser oder im Tiefwasser mit und ohne speziellen Geräten für das Wassertraining angeboten wird.

Weiterbildungsnummer: F1078

Mehr über die Weiterbildung

In Zusammenarbeit mit P&S Fobis und der m&i Fachklinik Bad Pyrmont

Referent: Andreas Plaul

Kurszeiten: täglich von 09.00 - 17.00 Uhr  

Inhalt:

Beim Aquafitness© P&S handelt es sich um ein spezifisches Ganzkörpertraining, welches im Flachwasser oder im Tiefwasser mit und ohne speziellen Geräten für das Wassertraining angeboten wird. Arme, Beine, Po, Rumpf und das Kreislaufsystem werden  mit und ohne Hilfsmittel dabei trainiert. Die Kraft, die Beweglichkeit und die Ausdauerfähigkeit wird durch Aquafitness gesteigert. Die Fähigkeit sich zu entspannen wird gefördert.  

Nach dem erfolgreichen Durchlaufen der Kurse Aquafitness©P&S und Aquajogging©P&S sind sie Aquatrainer©P&S und erhalten, als Teilnehmer nach jedem Teil die Konzepte und das Stundenmanual zur Zertifizierung des Kurses Aquafitness oder Aquajogging  als Präventionskurs.  Beide Präventionskurse verfügen dann über die Zertifizierungskriterien der Zentralen Prüfstelle Prävention und erfüllen die Qualitätskriterien des „Leitfaden Prävention“ des GKV-Spitzenverbandes zur Umsetzung des § 20 Abs. 1 SGB V für Präventionskurse.  

Bewertungen anderer Teilnehmer

Veranstaltungen

  • 17.12.2022 bis 18.12.2022 (PV1092) Präsenzveranstaltung

    Kurszeiten: täglich von 09.00 - 17.00 Uhr

    240,00 € keine MwSt.

Für Berufe

  • Physiotherapie
  • Sporttherapie
  • Masseure & Medizinische Bademeister
  • Gymnastiklehrer

Mehr über die Weiterbildung

In Zusammenarbeit mit P&S Fobis und der m&i Fachklinik Bad Pyrmont

Referent: Andreas Plaul

Kurszeiten: täglich von 09.00 - 17.00 Uhr  

Inhalt:

Beim Aquafitness© P&S handelt es sich um ein spezifisches Ganzkörpertraining, welches im Flachwasser oder im Tiefwasser mit und ohne speziellen Geräten für das Wassertraining angeboten wird. Arme, Beine, Po, Rumpf und das Kreislaufsystem werden  mit und ohne Hilfsmittel dabei trainiert. Die Kraft, die Beweglichkeit und die Ausdauerfähigkeit wird durch Aquafitness gesteigert. Die Fähigkeit sich zu entspannen wird gefördert.  

Nach dem erfolgreichen Durchlaufen der Kurse Aquafitness©P&S und Aquajogging©P&S sind sie Aquatrainer©P&S und erhalten, als Teilnehmer nach jedem Teil die Konzepte und das Stundenmanual zur Zertifizierung des Kurses Aquafitness oder Aquajogging  als Präventionskurs.  Beide Präventionskurse verfügen dann über die Zertifizierungskriterien der Zentralen Prüfstelle Prävention und erfüllen die Qualitätskriterien des „Leitfaden Prävention“ des GKV-Spitzenverbandes zur Umsetzung des § 20 Abs. 1 SGB V für Präventionskurse.