• Schnelle Suche

  • Übersichtlicher Vergleich

  • Einfache Buchung

In diesem Seminar lernst du theoretisch fundierte und praxisnahe ergotherapeutische Maßnahmen im Umgang mit AD(H)S-Kindern kennen.

In einem weiteren Seminar „Gedächtnistraining und Coaching – Alltagsorientierte Therapie bei Erwachsenen“ greifen die Referentinnen unter anderem das Thema „ADS im Erwachsenenalter“ auf.

Inhalt dieser Weiterbildung

  • Medizinische Grundlagen des Krankheitsbildes
  • Ergotherapeutische Befundung von Verarbeitungsstörungen und Auftragsklärung anhand systemischer Fragestellungen
  • ALERT-Programm zur Verbesserung der Selbstregulation
  • Verhaltensstrukturierende Maßnahmen in Therapie und Umfeldberatung
  • Vergleich von zwei Konzentrationstrainingsprogrammen (AD(H)S-Training nach Lauth/ Schlottke vs. Attentioner) im Einzel- und Gruppensetting
  • Kindgerechte Entspannungsverfahren

In einem weiteren Seminar „Gedächtnistraining und Coaching – Alltagsorientierte Therapie bei Erwachsenen“ greifen die Referentinnen unter anderem das Thema „ADS im Erwachsenenalter“ auf.

Die angegebenen Fortbildungspunkte gelten für: für Ergotherapeuten, Logopäden und Physiotherapeuten