• Schnelle Suche

  • Übersichtlicher Vergleich

  • Einfache Buchung

22WFB202 Advanced Cardiac Life Support (ACLS) - Refresher

Advanced Cardiac Life Support (ACLS) - Refresher (nach den Leitlinien der American Heart Association) Im Rahmen der Fortbildung festigen Sie Grundlagen- sowie Fachwissen zu kardiovaskulären Notfällen und der Post-Reanimationsbehandlung. Diese Fortbil...

Advanced Cardiac Life Support (ACLS) - Refresher (nach den Leitlinien der American Heart Association) Im Rahmen der Fortbildung festigen Sie Grundlagen- sowie Fachwissen zu kardiovaskulären Notfällen und der Post-Reanimationsbehandlung. Diese Fortbildung richtet sich an Ärzt:innen, Fachpflegepersonal aus der Intensiv- und Notfallpflege, der zentralen Notaufnahme, Personal aus dem Rettungsdienst und Notärzt:innen mit Erfahrung in der Reanimation und lebenserhaltender Sofortmaßnahmen. Die Inhalte: - Sach- und zeitgerechte Durchführung der kardiopulmonalen Reanimation (CPR) von erwachsenen Notfallpatienten nach den Leitlinien der AHA - Sichere Beurteilung der Vitalfunktionen - Beurteilung von reanimationsrelevanten Notfällen - Entwicklung von adäquaten therapeutischen Strategien - Durchführung der erweiterten Reanimation - Praktische Anwendung eines Defibrillators (inkl. ext. Pacer) - Atemwegsmanagement (Intubation, Beatmungstechniken usw.) - Medikamenteneinsatz - Rollenverhalten / Teamtraining - Zusammenarbeiten im multiprofessionell-interdisziplinären Team In Kleingruppen werden Sie gemeinsam mit einem AHA Instructor das zuvor erlernte theoretische Wissen anwenden und in verschiedenen Fallszenarien durchspielen und gruppendynamisch trainieren. Das erleichtert nicht nur das Erlernen der Maßnahmen, sondern schafft auch Sicherheit in das eigene Handeln. Nach Abschluss der Fortbildung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung. Die Fortbildung ist von der Landesärztekammer Hessen mit 12 CME Punkten versehen.

Veranstaltungen

Bewertungen anderer Teilnehmer

Weiterbildungsnummer: F2175